Bleiben Sie informiert!


23
07

ISMET auf der SPS Parma

Die ISMET GmbH hat sich dieses Jahr erstmalig erfolgreich in Italien auf der SPS Parma präsentieren können. ISMET stellte vom 28. bis 30. Mai auf dem Stand der Phoenix Mecano Italy aus. Gezeigt wurden unter anderem optimiert ausgelegte Steuer- und Trenntransformatoren.

Neben den Steuer- und Trenntransformatoren präsentierte die ISMET beispielsweise verschiedene neuartige Wickel- und Anschlusstechniken für Rundprofildrähte und Bänder in Aluminium- und Kupferausführung. Diese ermöglichen eine effizientere Produktion der Transformatoren, Drosseln und Filter. Dies erlaubt trotz stetig steigender Rohstoffpreise und Fertigungskosten weiterhin ein Angebot zu marktgerechten Verkaufspreisen. ISMET liefert so einen wichtigen Beitrag für seine Kunden hinsichtlich des immer größer werdenden Kostendrucks im internationalen Wettbewerb. Gleichzeitig wird möglichen Qualitätseinbußen bei Endprodukten dadurch effektiv entgegengewirkt.

Der Messestand erfreute sich großer Beliebtheit: Die gezeigten Produkte stießen auf reges Interesse bei den überwiegend italienischen Besuchern. Im Verlauf der Messe konnte eine Vielzahl neuer, interessanter Kontakte geknüpft werden.

 

ISMET erstmals auf der SPS Parma

Haben Sie Fragen an uns?


Sie haben Fragen an die ISMET GmbH? Wir helfen Ihnen gerne.  Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen eine Komplettlösung, ganz nach Ihren Bedürfnissen oder finden ein passendes Standardprodukt für Sie.